Verantwortung


Respekt gegenüber Menschen und Natur

Wertschätzung gegenüber unserer Natur und den Menschen bilden die Basis unserer täglichen Arbeit. Vom Erhalt unserer Heimat, dem Lebensraum unserer Bienen und unserer Früchte angefangen über die schonende Verarbeitung bis hin zur Fertigstellung unserer süßen Spezialitäten. Wir wissen, dass wir den Erfolg mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten dem Engagement unserer Mitarbeiter verdanken. Leistungsgerechte Vergütung und optimale Arbeitsbedingungen sind für uns daher die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Wir sind Arbeitgeber für rund 100 Mitarbeiter in der kleinen venetischen Hochebene von Asiago. Zudem beschäftigen wir bis zu 2.000 Saisonfrucht-Feldarbeiter sowie 200 festangestellte Mitarbeiter in unserem Firmensitz in Bulgarien, wo wir einen Teil unserer Früchte in kontrollierter Bio-Qualität kultivieren.


Natürlich und köstlich genießen

Mit unseren Produkten wollen wir die Liebe zu gutem Essen, authentischem Geschmack und Qualität vermitteln. Die wertvollen Inhaltsstoffe und der ganz eigene natürliche Geschmack der Zutaten werden von uns optimal bewahrt. Jedes Produkt ist das Ergebnis einer gewissenhaften Arbeit, die auf ausgewählten Zutaten aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft, höchsten Qualitäts-Standards und innovativen Produktionsmethoden basiert. Darüber hinaus sind die Produkte auch Koscher zertifiziert.


Bio-Pionier der ersten Stunde

Seit 1992 sind alle Produkte nach den strengen Richtlinien der Bio-Verordnung zertifiziert und tragen das Bio-Siegel. Mit diesem Schritt war Rigoni di Asiago einer der ersten italienischer Lebensmittelhersteller. Unsere Produktionsanlagen in Foza werden durch ein Blockheizkraftwerk mit  Strom und Warmwasser versorgt, das das Umweltzertifikat EMAS erhalten hat und den Energieverbrauch um 50% reduziert. Wir nutzen das Prinzip der Wärmerückgewinnung und verwenden den entstandenen Dampf als Wasser für unsere Niedertemperatur-Verarbeitung und reinigen entstandenes Abwasser vollständig. Als weitere Energiequelle nutzen wir Sonnenkollektoren, die den Produktionsbetrieb, das Logistikzentrum und unsere Büroräume mit Strom versorgen.